Effizienz in der Industrie

Kostenersparnisse und Verschleißminderung

Vorteile in der Industrie

Daten, Zahlen, Fakten zählen in der Industrie

Durch den Einsatz von aquaSpin-Wasser in Industriebetrieben erreichen wir zum Beispiel eine Optimierung bei unterschiedlichen Produktionsprozessen, eine Verringerung beim Einsatz notwendiger Chemikalien, erleichterte Reinigungsvorgänge und eine Intervallverlängerung für Wartungs- und Reparaturarbeiten. In sehr vielen Industriebetrieben bereiten vor allem die Heizkreisläufe die meisten Sorgen und Probleme. Mit dem aquaSpin-Wasser bleibt das Wasser in beiden Systemen klar und eine effektivere Temperaturnutzung wird erreicht.

Durch eine verbesserte Wärmeleitfähigkeit wird der Energieverbrauch merklich reduziert. In allen wasserführenden Anlagen und Anlageteilen wird die Korrosivität stabilisiert bzw. gesenkt und Kalkablagerungen gelöst oder vermieden. In Rohr und Boilersystemen entsteht ein sogenannter „Weichwassereffekt“.

Erhebliche Kosteneinsparung

Wegen einer Reduzierung von Verkalkung und Veralgung in den Wasserkreisläufen werden die Wartungs- und Reinigungskosten der jeweiligen Filteranlagen und alle wasserführenden Maschinen erheblich gesenkt.

Stress-Situation für das Wasser

Unter meist sehr hohem Druck wird es in das Rohrleitungssystem gepresst, laufend erhitzt und immer wieder herunter gekühlt. Das Wasser ist so einer regelrechten Stresssituation ausgesetzt und büßt dadurch seine Lebendigkeit, Tragkraft und Vitalität fast gänzlich ein. Die logische Folge sind meist technische Probleme im Kühlkreislauf. Oft ist das Wasser in diesen Kreisläufen schwer verunreinigt und hat einen üblen Geruch. Mit dem Einbau eines aquaSpin reinigt sich das Wasser binnen weniger Monate selbständig, es wird klar und die Geruchsemissionen werden minimiert. Außerdem wird ein Rückgang der Verschlammungsneigung und eine Reduzierung der Verkeimungsanfälligkeit erreicht. Optisch ist dieser Effekt deutlich sichtbar!

Positive Vorteile für das Unternehmen

Die Clusterstruktur des Wassers wird positiv verändert und eventuell vorhandene Rostablagerungen abgebaut. Das System arbeitet nachhaltig, ressourcenschonend und bringt für das Unternehmen wirtschaftliche Vorteile.